Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

{{indexmenu>.:#1|context}}

webedition:we7:mediareferences

====== Referenzen auf Mediendateien ====== Ab webEdition Version 7.0 werden Referenzen auf Mediendateien registriert und in der Datenbank verwaltet. Erfasst werden Referenzen auf alle **Binary-Dokumente**, das sind die unter Datei->neu->Medien erstellten: * Grafiken, * Flash-Dateien, * Quicktime-Dateien, * Video-Dateien, * Audio-Dateien, sowie die unter Datei->neu->Sonstige->Sonstige Datei angelegten übrigen Binary-Dokumente. Die Registrierung funktioniert systemweit: Sie greift beim Speichern (und Löschen) von Dokumenten, Objekten, Kategorien, sowie auch in den Templates, Klassen, in den Modulen etc. Voraussetzung ist, dass die Referenzen per webEdition-ID gesetzt sind: Über den Pfad hart verlinkte Dokumente werden nicht erfasst (es lohnt sich also, künftig auch css-Dateien zu parsen und die Links auf Systemgrafiken als webEdition-IDs zu setzen). Auf die Referenz-Informationen kann auf zwei Wegen zugegriffen werden: * Alle Mediendateien besitzen unter dem **Reiter "Information" neu den Eintrag "Verwendung"**. Hier werden die referenzierenden Dokumente, Objekte etc. in einem gegliederten Dropdown-Menu gesammelt, von wo aus sie auch direkt geöffnet werden können. * Der internen Suche (Datei->Suche) wurde die **[[webedition:we7:mediensuche|Mediensuche]]** zugefügt, welche ebenfalls die Referenz-Daten mit ausgibt, und bei der der Verwendungsstatus der Mediendateien zu den Filterkriterien gehört. **Wichtiger Hinweis:** Dem Rebuild unter Datei->Rebuild wurde ein neuer Typ **"Media-Links neu schreiben"** zugefügt. Dieser Sammelt die Referenzen systemweit neu zusammen und schreibt die entsprechenden Informationen in der DB komplett neu. **Dies ist nach einem Update bestehender Installationen auf Version 7.0 unbedingt notwendig.**

webedition/we7/mediareferences.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/30 00:24 von Marc Krämer

Recent changes RSS feed