Informationen-Funktionen



Ins webEdition Error-Log schreiben



<code php>
<?php
/**
* ab webEdition 6.2.7
*/
t_e([$level],$var[,...]);

t_e('warning','mein Eintrag',$var[,...])
?>
</code>

''$level'' ist optional und per Default "warning".

^ ''$level'' ^ Beschreibung ^
| error | schwerwiegender Fehler, Programmabbruch + Logeintrag |
| warning | normaler Fehler, Logeintrag, sofern Level Warnung aktiviert |
| notice | leichter Fehler, unsauberer Kode, Logeintrag, sofern Warnung aktiviert |
| deprecated | veralteter Kode, Aufrufe sollten umgehend entfernt werden, Logeintrag, sofern veraltet aktiviert |

''$var'' darf ein belibiger Typ sein.
Die Funktion akzeptiert eine belibige Anzahl an Parametern.

Mögliche Aufrufe:
<code>
t_e('check');
t_e('notice','very bad call of',$var);
t_e('error','you go nowhere',$badString);
</code>
powered by webEdition CMS