Inhalt eines Feldes einer beliebigen webEdition-Seite per PHP ändern



Das folgende Beispiel zeigt Ihnen, wie Sie den Inhalt eines Feldes einer beliebigen webEdition-Seite per PHP ändern. Sie können diesen Quellcode von jeder beliebigen dynamischen PHP-Seite aus ausführen.

Quellcode



<code php>
<?php
/**
* bis webEdition 6.2.7
* PHP-Klassen von webEdition zum Arbeiten mit webEdition-Seiten einbinden
* include_once $_SERVER['DOCUMENT_ROOT'].'/webEdition/we/include/we.inc.php';
* include_once $_SERVER['DOCUMENT_ROOT'].'/webEdition/we/include/we_classes/we_webEditionDocument.inc.php';
*
* ab webEdition 6.3 übernimmt der Autoloader das Laden von Klassen
*/

// Neues Objekt für eine webEdition-Seite erzeugen
$doc = new we_webEditionDocument();

// webEdition-Seite mit einer bestimmten ID (hier: 667) initialisieren
$doc->initByID(667);

// Dem Feld "Headline" den Wert "Hallo webEdition" zuweisen
$doc->setElement('Headline', 'Hallo webEdition');

/**
* webEdition-Seite speichern
* we_save() kann die beiden Parameter $resave und $skipHook verarbeiten
* durch das $skipHook=true wird eine Endlosschleife verhindert,
* wenn we_save() in einem Custom Hook verwendet wird
*
* Default: $resave = true, $skipHook = false
*/
$doc->we_save();

/**
* webEdition-Seite veröffentlichen
* wenn we_publish() genutzt wird, kann we_save() entfallen
*/
$doc->we_publish();
?>
</code>

Bei we_publish(false, true, $skipHook = true) solltet Ihr zudem darauf achten, wenn Ihr mit Hooks arbeitet, skipHook auf true zu setzen, da ihr andernfalls eine Endlosschleife produziert.
powered by webEdition CMS